AfD unterstützt SAD bei Klage gegen CDU-Stadtrat

In unserem Prozess gegen die haltlosen Anschuldigungen des Torgauer CDU-Stadtrats Grimm-Over hat der AfD-Kreisverband Nordsachsen zu Solidarität mit unserem Verein gerufen. Wir sagen Danke für die tolle Unterstützung!

Den Beitrag auf der Seite des Kreisverbandes samt Zusammenfassung des Falls finden Sie hier.

Der Wend(t)ehals


4. 8. 2018 – Öffentliche Versammlung des SAD!!

Sehr geehrte deutsche Mitbürger und Arbeiter,
hiermit möchten wir Sie gern zu unserer Veranstaltung einladen:

Samstag, 4. August 2018, 18:30 Uhr, Am Leipziger Tor, 04838 Eilenburg

Öffentliche Versammlung des Spektrums aufrechter Demokraten

  1. Abstimmung Änderung Mindestanwesenheit
  2. Wahl kooptierter Vorstand/ Beschluss Vollmachten
  3. Namentliche, einzelne Wahl der Bereichsleiter
  4. Abstimmung/ Planung Sozialpatriotischer Friedensmarsch
  5. Auswertung Volksumfrage SAD-Programm
  6. Unterschriften Formulare Datenschutz
  7. Sonstiges

Restaurant Am Leipziger Tor
Leipziger Str. 55
04838 Eilenburg



Über Ihr Interesse und Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen!

Mit solidarischen Grüßen
Der Vorstand

NEIN zur NATO - NEIN zum Krieg

Programmheft PDF-Download


Liebe Besucher und Interessenten,

am 16. Januar 2016 gründete sich im sächsischen Audenhain bei Mockrehna (zwischen Leipzig und Torgau) das Spektrum aufrechter Demokraten – ein eingetragener Verein für Meinungsfreiheit und Demokratieförderung

Ziel ist die organisatorische Gewinnung von vertrauenswürdigen, dialogfähigen Vereinsmitgliedern, die unsere Ziele charakterfest und loyal unterstützen wollen. Sobald eine ausreichende Mitgliederzahl erreicht ist und es politisch zweckmäßig erscheint, wird das Spektrum aufrechter Demokraten andere authentische, demokratische Kräfte unterstützen oder selbst an parlamentarischen Wahlen teilnehmen und sein Programm kompromisslos umsetzen.

Nehmt Kontakt auf und helft uns durch Eure aktive Mitarbeit – je nach Möglichkeit sporadisch oder regelmäßig. Fördert unsere Arbeit auch als Sympathisanten mit kleinen finanziellen Spenden und idealistischen Hilfen.
Mitglied und Unterstützer kann jeder deutsche Staatsbürger werden, der bereit ist, mindestens 36 € als Mitgliedsbeitrag oder idealistische Spende im Jahr an unseren Verein zu entrichten. Jede weitere Mitarbeit und Hilfe ist freiwillig.

Eure Unterstützung ganz allein bringt uns schneller vorwärts im politischen Kampf für ein sicheres und gerechtes Deutschland!

Kämpft mit uns!